Acrobat
Card-Shark
Djeco Magic
Ellusionist
Erfurth
Giobbi Magic
Grimas
Handlordz
Kosmos
Magic by Freddy's
Magic Makers
Magic Smith
Marvin's Magic
Mehron
Needful Things
Palmer Magic
Paul Harris
Piatnik
Propdog
Pustefix
Qualatex
Razamatazz
Roy Kueppers
RSVP
Sanders FX
Smiffys
Steve Fearson
Talking Tables
Tango Magic
Tenyo Magic
The Blue Crown
Tobar
Vernet Magic
Viking Magic
Widman
Yigal Mesika
Zauberparadies

Schwebetricks

23 Artikel

pro Seite

23 Artikel

pro Seite

Zaubern, um schweben zu können

Der Traum vom Fliegen ist ein tief in uns verwurzelter Wunsch in uns, einfach abzuheben, frei zu sein und dem Sonnenuntergang entgegenzufliegen... so oder so ähnlich. Was für Vögel vollkommen normal ist, meint der Mensch auch können zu müssen. Und so wendet er sich Schwebemethoden zu, um seinem Ziel näher zu kommen und zaubert sich seine eigene Zauberwelt vom Fliegen. Und wenn er nicht gerade selbst abhebt, dann soll es ein Karteneffekt richten.

 

Schweben entgegen aller Naturgesetze

Stellen Sie sich vor, Sie lassen eine 20er Note des Zuschauers frei in der Luft schweben, sie entfernen sich sogar noch ein paar Schritte von ihr und lassen sie auf ihr Kommando in der Luft tanzen. Oder Sie lassen einen geliehenen Fingerring abheben, oder eine Zigarette fliegt langsam auf Ihren Mund zu oder Sie berufen sich auf den Herrn Balducci, um selber abzuheben und über dem Boden zu schweben. David Copperfield und Peter Marvey haben Ihre Wege gefunden, um sich den Traum des Schwebens (oder Fliegens) zu erfüllen. Wann probieren Sie es?

 

Die Devise erfolgreicher Zauberer

Selbst wenn Zauberer schweben oder schweben lassen, sollten Sie auf dem Boden bleiben. Schwebeillusionen haben eine lange Geschichte hinter sich und wie überall in der Zauberkunst haben sich auch hier Welten getan. Heute lassen sich winzige aber leistungsstarke Ventilatoren in Ihren Ärmeln verbergen, damit Sie bis zu einem Meter über dem Boden schweben können... Oder Sie klemmen sich einen Schwebemagneten unter die Füsse und bleiben wie ein Levitron über dem Boden schweben... Wie spektakulär auch Ihre Ideen sind...erfüllen Sie sich den Traum des Schwebens.

 

Schwebekunststücke wollen geübt sein.

Mit Zauberkraft die Schwerkraft aufheben Wer mit dem Spider Pen Pro oder der Tarantula einen Geldschein oder Ring schweben lässt, soll zuvor gut üben. Auch Yigal Mesika hat mit seinen Fadengimmicks geübt, sonst würde nichts abheben. Es empfiehlt sich, die Handhabungen so in- und auswendig zu lernen, dass man sogar nachts davon träumt. Nur dann können Sie in Ihren Zuschauern die richtige Illusion erwecken.

Kontaktieren Sie uns, falls Sie den von Ihnen gewünschten Artikel nicht finden. Gerne beraten wir Sie.