Acrobat
Card-Shark
Djeco Magic
Ellusionist
Erfurth
Giobbi Magic
Grimas
Handlordz
Kosmos
Magic by Freddy's
Magic Makers
Magic Smith
Marvin's Magic
Mehron
Needful Things
Palmer Magic
Paul Harris
Piatnik
Propdog
Pustefix
Qualatex
Razamatazz
Roy Kueppers
RSVP
Sanders FX
Smiffys
Steve Fearson
Talking Tables
Tango Magic
Tenyo Magic
The Blue Crown
Tobar
Vernet Magic
Viking Magic
Widman
Yigal Mesika
Zauberparadies

Münzenzauberei

Artikel 1 bis 36 von 69 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 36 von 69 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Zauberhaftes mit Münzen und Geld

Let the coins talk...but prevent them from talking, wusste bereits der Münzkönig T. Nelson Downs zu seiner Zeit. Münzenzauberer sind eine eingefleischte Gemeinschaft und schwören auf die Wirksamkeit der Münzmagie – und natürlich zu recht. Puristen schwören zwar auf reine Fingerfertigkeit im Umgang mit Münzen, aber natürlich gibt es auch hier Hilfmittel...

 

Die Anziehungskraft der Münzenzauberei

Geld stinkt... Und doch will es jeder haben. Geld besitzt einfach eine unwiderstehliche und nicht zu bestreitende Anziehungskraft auf die Menschheit und damit auch auf die Zuschauer von Münzkunststücken. Wer träumt denn bitteschön nicht davon, einfach in die Luft greifen zu können und eine Hand voll Fünfliber zu produzieren, so wie es beim Miser’s Dream magisch gelingt?

 

Erfolgreich mit Münzen zaubern

Geld wächst nicht auf Bäumen, weiss schon der Volksmund (dafür aber das Papier, auf dem es gedruckt wird). Es steht für Macht, Einfluss, Reichtum. Ein Mensch der mit dem Geld machen kann, was er will, scheint diese Faktoren demnach kontrollieren zu können und wirkt dadurch einfach attraktiv. Keine Ahnung, warum es Singles unter den Münzenzauberern gibt. Sie müssten so rar sein, wie Morgan Dollars oder silberne Liberty Halves. Was zeigt uns die Geschichte? Wer von den berühmten Zauberern wie J.B. Bobo (Autor von Bobo’s Modern Coin Magic), David Roth oder Dean Dill ist denn überhaupt Single?!

 

Die Präsentation der Münzenzauberei

Natürlich brauchen auch Münzkunststücke eine sorgfältige Inszenierung. Eine Münze, die bloss verschwindet, wirkt zwar für einen kurzen Moment äusserst verblüffend, aber das allein genügt nicht. Die Zaubertheorie besagt, dass alles, was verschwindet auch wieder erscheinen muss, sonst ist das Zauberkunststück aus Zuschauersicht nicht fertig. Doch das werden Sie anhand unserer Münzentricks, die in unseren Zauberbüchern und Zauber-DVDs zu finden sind, alles lernen... nach und nach, bis Sie sich zu den grössten Münzzauberer zählen dürfen.

Kontaktieren Sie uns, falls Sie den von Ihnen gewünschten Artikel nicht finden. Gerne beraten wir Sie.