Acrobat
Bicycle
Blue Crown
Boland
Card-Shark
Copag
Copag 310
Djeco Magic
Ellusionist
Erfurth
Giobbi Magic
Grimas
Handlordz
JL Magic
Kosmos
Kreis Magic
Magic by Freddy's
Magic Makers
Magic Smith
Marvin's Magic
Mister Babache
Murphysmagic
Needful Things
OID Magic
Palmer Magic
Paul Harris
Propdog
Qualatex
Razamatazz
Roy Kueppers
RSVP
Rubies
Sanders FX
SansMinds
Smiffys
Steve Fearson
Talking Tables
Tango Magic
Tenyo Magic
Theory 11
Tobar
Vernet Magic
Viking Magic
Widman
Yigal Mesika
Zauberparadies

Get Sharky Phoenix by Christoph Borer

Artikelnummer: 30095

Verfügbarkeit: Auf Lager

89,50 CHF
Inkl. 7.7% Mwst.

Wir bearbeiten Ihre Bestellung in der Regel innert 24h. Wählen Sie dann die gewünschte Versandart. Bestellungen die vor 15:30 Uhr eintreffen, werden von MO-FR noch gleichentags verarbeitet. 

Die Abholung von vorbestellten Artikeln ist auch in unserem Laden Schminkparadies.ch möglich. Hier haben wir auch Spielkarten und Zauberkästen ausgestellt. Beratung für Zauberartikel nur auf Voranmeldung. 

Produktbeschreibung

Details

Der Klassiker von Christoph Borer - jetzt endlich erhältlich im Phoenix Poker Format.

Der Magier zeigt ein Kunststück eines bekannten Zauberers aus dem letzten Jahrhundert, der nur einen Arm besass. Zur Demonstration steckt er die rechte Hand in die Tasche.

Mit der linken Hand hält er ein Spiel einem Zuschauer hin. Der darf sich daraus irgendwo eine Karte ansehen und das Spiel gleich selber festhalten. Ohne verdächtige Bewegung schnippt der Magier lässig. Der Zuschauer sucht das Spiel durch: die gewählte Karte ist verschwunden!

Der Magier zieht langsam die rechte Hand mit der gewählten Karte aus der Tasche. Ein Wunder.

Christoph Borer hat diesen Effekt vor vielen Jahren entwickelt und seitdem schätzen Profis dieses extrem starke Kunststück. Die aufwändige Präparation von Hand macht diesen Effekt zu einem Selbstgänger, bei dem Sie sich komplett auf die Präsentation konzentrieren können. Ein echter Reputations-Effekt für die Bühne, Close-Up oder für das Table-Hopping, da das Spiel so aufgebaut ist, dass der Effekt wiederholt mit unterschiedlichen Karten vorgeführt werden kann. Vergessen Sie nicht, dass der Effekt in den Händen des Zuschauers passiert, da das Deck vom Zuschauer untersucht wird!

Bei den letzten internationalen Kongressen in Atlanta, San Diego und im Magic Castle in Hollywood verblüffte das Kunststück alle grossen Namen unserer Zauberzunft. Die Methode ist so brilliant, dass Sie dieses Kunststück lieben werden. Garantiert.

Zusatzinformationen

Zusatzinformationen

ManufacturerCard-Shark